Vandring på Gendarmstien

Wanderurlaub in Sønderjylland

Ein Wanderurlaub in Sønderjylland bietet äußerst abwechslungsreiche Erlebnisse. So kannst du auf dem Gendarmstien durch die hügelige und sehr fruchtbare Umgebung der Flensburger Förde oder über den Marskstien durch die wilde, flache Natur der Tønder-Marsch wandern.

Wenn du auf einen der Wanderwege unterwegs sein und dabei einen gewissen Komfort nicht verzichten möchtest, dann schau dir unsere Pauschalangebote an. Wir haben verschiedene Angebote zusammengestellt, bei denen Frühstück, ein Lunchpaket und manchmal auch das Abendessen inbegriffen sind. Ebenso sorgen wir für den Transport deines Gepäcks und in einigen Fällen auch für deinen Transfer zu und von der Unterkunft.

Hast du Übernachtungen selbst gebucht, wünscht aber einen Gepäcktransfer für deine Wanderung? Sieh dir unsere Seite „Transport“ an, auf der du viele Angebote für den Gepäcktransport entlang dem Gendarmstien und dem Marskstien findest. 

Der Gendarmstien

Der Gendarmstien reicht von der deutsch-dänischen Grenze bei Padborg über Kollund, Gråsten, Broagerland und Vemmingbund vorbei an Dybbøl bis nach Sønderborg und Høruphav auf Als, bevor er in Skovby endet. Der Weg führt weitgehend entlang der Küste durch eine abwechslungsreiche Landschaft mit Wäldern, Mooren, Feldern und Stränden.
 

Der Marskstien

Der 54 km lange Marskstien wurde 2019 eröffnet und führt dich durch die bis dahin unzugängliche Tønder-Marsch. Jedes Jahr machen Hunderttausende Wat- und Zugvögel Rast in der Region. Der Marskstien führt dich direkt durch ihre Speisekammer, was die Gewähr für viele unvergessliche Naturerlebnisse bietet.