Tour de Als
Tour de Als
Tour de Als
Pauschalpakete

Tour de Als – einmal rund um die Halbinsel Als

4 nächte - Die südjütländische Halbinsel Als ist ein perfektes Ziel für einen Radurlaub in Dänemark. Hier gibt es eine schöne, abwechslungsreiche Natur mit Wäldern, Stränden, Seen und Mooren. Außerdem bewegst du dich hier in einer Region, die große Spuren in der dänischen Geschichte hinterlassen hat.

Wenn du einen Radurlaub in Dänemark planst, ist Als ein ausgezeichnetes Ziel. Hier kannst du zum Beispiel den Naturpark Nordals, das Waldgebiet Nørreskoven, die Küstenlinie entlang des Kleinen Belt und des Alssund sowie die fantastischen Surfgewässer bei Kegnæs und Sydals finden. Überall auf Als stößt du außerdem auf Spuren der Geschichte. Auf Als hat man unter anderem das Hjortspringboot ausgegraben, den ältesten und größten Waffenopferfund Skandinavien. Auf Als fanden auch im Juni 1864 die letzten blutigen Kämpfe des Deutsch-Dänischen Kriegs statt. Die neuere Geschichte Dänemarks ist unter anderem bei Mjels und nördlich von Fynshav zu sehen, wo Gedenkstätten für die alliierten Flieger zu finden sind, die während des Zweiten Weltkrieg abgeschossen wurden.

Einige Informationen über die Unterkünfte:
Nørherredhus Hotel: 
Das Nørherredhus Hotel & Konferencecenter bietet 37 schöne, moderne Doppelzimmer sowie 12 Familienzimmer, von denen 4 barrierefrei und allergikerfreundlich sind. Im gesamten Hotel gibt es WLAN und in unserem Foyer können Sie auch unseren Gäste-PC nutzen. Die Zimmer sind mit warmen Wandfarben sowie Kunstwerken der zeitgenössischen Künstlerin Anne Mette Jensen eingerichtet. In unseren Zimmern ist auch Platz für eine Aufbettung, damit sich hier auch die Kinder wohlfühlen.

Danhostel Sønderborg Vollerup:
Das Danhostel Sønderborg Vollerup ist eine freundliche Jugendherberge am Stadtrand von Sønderborg. Moderne Zimmer und ein großer Garten mit vielen kostenlosen Angeboten. Kostenloser Parkplatz und kostenloses WLAN. Die Jugendherberge verteilt sich über mehrere Gebäude, zwischen denen sich sonnenreiche Höfe befinden. Zimmer von 1 bis 6 Personen mit gemeinsamem Bad/WC oder eigenem Bad/WC.

Programmvorschlag:
Tag 1:
Ankunft im Danhostel Sønderborg Vollerup
Wenn du dich schon am Ankunftstag auf das Rad setzen möchtest, empfehlen wir eine Fahrt hinein nach Sønderborg. Fahre eventuell über die König Chr. X. Brücke und weiter hinauf auf den Hügel. Oben erreichst du die Düppeler Mühle und das Geschichtszentrum Düppeler Anhöhe. Dein Abendessen kannst du zum Beispiel in einem der vielen schönen Restaurants an der Hafenfront genießen. Wenn du Sønderborg von oben betrachten möchtest, solltest du das Alsik Hotel & Spa besuchen, in dem du vom 16. Stock aus eine fantastische Aussicht über die Stadt und die Umgebung hast.

Tag 2:
Heute kannst du eine längere Radtour in den Süden der Halbinsel nach Sydals unternehmen. Wenn du die Düppeler Mühle nicht schon an Tag 1 besucht hast, empfehlen wir dir, diese dänische Nationalikone auf der heutigen Tour zu besichtigen. Das Kartenmaterial, das du bei der Ankunft erhalten hast, enthält mehrere Streckenvorschläge. Du kannst zum Beispiel um die Halbinsel Kær oder rund um Kegnæs fahren.

Tag 3:
Heute checkst du aus dem Danhostel Sønderborg Vollerup aus und radelst in nördlicher Richtung nach Nordborg. Du kannst auch den Ostseeradweg (Nationaler Radwanderweg 8) an der Ostküste von Als nehmen und weiter nach Fynshav fahren. Von hier kannst du durch das Waldgebiet Nørreskoven und entlang der Küste weiterfahren, bevor du nach Westen abbiegst, um Nordborg und dein Hotel zu erreichen.

Tag 4:
Heute soll Nordals erkundet werden! Im Faltblatt, das du bei der Ankunft erhalten hast, findest du mehrere Streckenvorschläge. Wähle eine Strecke aus, deren Länge und Streckenverlauf deinen Wünschen und Interessen entspricht.

Tag 5:
Heute radelst du zurück zum Danhostel Sønderborg Vollerup, wo du auch dein Auto abstellen kannst, während du die Radtour machst. Dein Gepäck holst du an der Rezeption der Jugendherberge ab. Wenn du mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Sønderborg kommst, gib dies bitte bei der Buchung des Aufenthalts an. Dann können wir eine Lösung finden, wie du dein Gepäck an einem Ort in der Innenstadt von Sønderborg abholen kannst.
Wenn du von Nordborg mit dem Rad kommst, empfehlen wir dir noch einen Abstecher von Als. Fahre nach Hardeshøj an der Westküste von Als, wo du die Fähre „Bitten“ nach Ballebro auf Jütland nimmst. Von hier kannst du über die Ostküsten-Route (Nationaler Radwanderweg 5) nach Sønderborg fahren.

Im Pauschalangebot enthalten:
2 x Übernachtung im Danhostel Sønderborg Vollerup
2 x Übernachtung im Nørherredhus Hotel
4 x Frühstück
Kartenmaterial über Radwanderwege auf Als
Gepäcktransfer zwischen den beiden Unterkünften