Erlebnisse und Attraktionen Naturerlebnisse

SUP Yoga für Anfänger

Beim SUP Yoga ist das Board Ihre Yogamatte auf dem Wasser. SUP Yoga aktiviert alle Muskeln in Ihrem Körper und fordert Ihren Gleichgewichtsinnen und Konzentration heruas. Beim SUP Yoga für Anfänger liegt der Schwerpunkt auf Sitz- und Liegestellungen.

Wenn Sie auf Ihrem Gleichgewicht weiter herausgefordert werden möchten, werden Sie auch in stehende Positionen eingeführt. Sie werden von einem ausgebildeten SUP Yogalehrer unterrichtet.

SUP Yoga kann gemacht werden, ohne ins Wasser zu fallen. Erfahrung ist keine Voraussetzung
Weder Yoga noch SUP, zu Beginn der Stunde wird es bei SUP eine kurze Einführung in Yoga geben. Der Kurs findet statt auf Flachen Wasser, aber es ist eine Voraussetzung, dass Sie schwimmen können können.

Praktische Information:
• Dauer: ca. 90. min. inkl. kurze Einführung in SUP , Verankerung, Meditation, Yoga und Wasserentspanung.
• Wir bietet Ausrüstung (Brett, Leine, Paddel, Anker, Schwimmweste)
• Preis: 250 kr.
• Kauf eines Neoprenanzugs: DKK 50
• Mindestalter: 16 Jahre
• Lage: Sønderborg Marina

Der Kurs findet je nach Nationalität der Teilnehmer auf Dänisch oder Englisch statt.
Es gibt Zugang zu Umkleidekabinen und Toiletten, in denen Sie Badeanzüge / Neoprenanzüge anziehen können. Parkplatz ca. 50 Meter vom Standort.
Sie müssen einen Haftungsausschluss ausfüllen, bevor der Kurs beginnt. Lesen Sie hier mehr.

mitbringen müssen Sie:
Sie bringen Ihre eigene Badebekleidung / Sportbekleidung für Ihre eigenen Bedürfnisse mit. Leggings und Top (das schnell trocknet) und
Deckel. Denken Sie daran, wenn Handtuch und Kleidung, Wasserflasche, Snacks und Sonnencreme wechseln.

Wir behalten uns das Recht vor, den Kurs abzusagen, wenn es aus Sicherheitsgründen Wetterprobleme gibt
Die Stornierung wird zurückerstattet oder der Kurs wird auf einen anderen gewünschten Tag übertragen.
Der Kurs startet bei mindestens 2 Teilnehmern.